Sonntag, 10. Juni 2012

LORETTO - das Pfingstfest der Jugend 2012 - wir waren dabei :-)

Freitag Nachmittag - rund 30 Jugendliche mit Begleitpersonen aus den Gemeinden Krimml, Wald, Neukirchen, Bramberg und Mittersill fanden sich auf dem (zu dem Zeitpunkt noch ziemlich leeren) Domplatz in Salzburg ein :-)
Es dauerte nicht lange, dann ging´s Schlag auf Schlag:
Erst begegnete uns unsere Landeshauptfrau Gabi Burgstaller, die am Weg zu den Festspielen war:
Dann kam auch noch unser Bischof Alois Kothgasser in unsere Gruppe um uns zu begrüßen.
Zwischenzeitlich kam ein Reporter von der Kronen-Zeitung um ein Foto mit uns zu machen (das erschien dann bereits am Samstag Morgen :-) und am Dienstag war ebenfalls ein tolles Foto von uns in der Krone)
Dann kam der ORF Salzburg und interviewte unseren Bischof . "Rein zufällig" standen wir genau dahinter (wenn man genau hinschaut, sieht man uns im Hintergrund auf dem Video (einfach anklicken) mit den bunten Brillen auf- und niederhüpfen ;-).

Bevor wir dann in den Dom gingen, trafen wir noch auf Landesrätin Tina Widmann:
Und dann ging´s endlich los.
Wir freuten uns natürlich besonders auf das Musical, wo Franz Josef Nothdurfter aus Krimml mitspielte (grünes Leiberl):
Wir fanden es einfach SUPER (GRATULATION!!).
Wer es sich ansehen möchte, kann dies hier tun ...................

Dann ging´s ab in die Schlafsäcke!!
Ein großes DANKE von uns allen an die Mama unseres Herrn Pfarrer, die uns allen (!!!) ihre riesengroße Gastfreundschaft geschenkt hat (es gab wohl keinen Raum den wir nicht unter "Beschlag nahmen" ). Übrigens - nur so am Rande - sie bäckt den besten Sacherkuchen der Welt - mmmmmmmmmmmmmh :-)
Die Sache mit dem "Weckdienst" hat übrigens auch bestens funktioniert ;-)

Die nächsten Tage genossen wir so richtig und konnten uns über viele Veranstaltungen, Messen, Workshops, Austauschgruppen uvm. freuen und mitfeiern:
Wir wurden bestens mit Frühstück, Mittag- und Abendessen versorgt:
Dann haben wir uns noch sehr gefreut, unseren ehemaligen Hr. Pfarrer Rupert Toferer zu treffen und ein bisschen mit ihm plaudern zu können (wir sollen ALLE ganz herzlich grüßen, die ihn kennen!!!!):
Und dann sollte vielleicht noch erwähnt werden, dass die Loretto-Band Mission Arise DAS LIED des Jahres EMMANUEL auf den Markt gebracht haben und wir beim Videodreh dabei waren ;-) .......
Bitte unbedingt anklicken und runterladen (wir möchten schließlich in die Ö3-Hitparade!) !!!
Die Zeit verging wie im Flug.
Wir konnten ganz tolle Eindrücke sammeln und mit nach Hause nehmen.
Auf jeden Fall wissen wir ganz genau,
dass die Kinder eine der besten Religionslehrerinnen der Welt haben!
DANKE - liebe Rosemarie für diese wunderschöne Zeit von ALLEN :-)
Und: dass wir den allercoolsten Pfarrer der Welt haben, wussten wir zwar eh schon vorher, wurde uns aber in Salzburg nochmals bestätigt:
Auch dir lieber Hr. Pfarrer vielen, vielen Dank für alles!!
Das LORETTO Pfingstfest in Salzburg wurde für alle eine bleibende Erinnerung
und hat uns sicher alle (egal ob Groß oder Klein) im Glauben gestärkt.
NEUES FEUER BRAUCHT DAS LAND :-)
Es lodert schon - viele kleine Funken sind unterwegs - lasst euch nicht auspusten -
sondern lasst euch weiter entfachen!
Verbreitet eure Begeisterung und Freude weiter!
Denn: "Wo Gott euch hingesät hat, dort sollt ihr erblühen"
das wünsche ich euch allen von ganzen Herzen!!!
Karin HP :-)
Mehr Infos, Videos und Bilder gibt´s unter: www.loretto.at
Ps.: am Samstag gibt es in Neukirchen wieder einen Jugendgebetskreis.
Die Spatzen pfeifen von den Dächern dass eine Power-Point-Präsentation in Vorbereitung ist, genauso wie viele einzelne Berichte :-)

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...