Donnerstag, 21. Februar 2013

40 Gedanken durch die Fastenzeit - 21.02.2013 - "Schränkefasten"

Die Fastenzeit bietet sich ja nicht nur an, „körperlich zu fasten“ und die Nahrungsaufnahme zu reduzieren. Viele nutzen die Zeit auch zur Entschlackungszeit, als Zeit des „Loslassens“ .
Eigentlich auch einmal eine gute Möglichkeit, dies auch in den Schränken, Schubladen und Abstellräumen zu tun.
Wie viele Dinge begleiten einen durch´s Leben, von denen man gar nicht mehr weiß, dass man sie überhaupt hat.  Die nur in den Schubladen darauf warten, endlich ans Tageslicht gelassen zu werden.  ;-) Gut, nun wird der eine oder andere sagen, man kann die Dinge doch nicht einfach wegwerfen.
Nun ja, das eine oder andere Stück wird schon dabei sein, doch vieles kann anderen noch Freude bereiten.
Es ist das Herz, das gibt,
die Finger geben nur her.
(aus Afrika)
 Wusstest du eigentlich,
…………………………………dass am Walder Recyclinghof ein Kleidercontainer der JOP21-Initiative Pinzgau steht – giftgrün und nicht zu übersehen?
JOP21 kennzeichnet einen Betrieb, der arbeitssuchenden Menschen bis zu einem Jahr lang unter professioneller Beratung beschäftigt und bei der Jobsuche unterstützt.
D.h. in diesem Fall, die Behälter werden in regelmäßigen Abständen entleert und an den Standort nach Schüttdorf gebracht. Dort werden die Textilien durchsortiert. Die schönsten Teile dürfen in den Shop in der Flugplatzstraße 34 in Zell am See, wo auf rund 100 m2 Verkaufsfläche die Ware dann präsentiert wird. Dort ist preisgünstig alles zu finden, was man brauchen kann:  Kleidung, Bücher, Porzellan, uvm.  Mit den Erlösen aus dem Shop kann die Arbeit des Team von JOP21 erfolgreich fortgesetzt werden und auch in Zukunft Menschen im Pinzgau eine neue Perspektive bieten.
Viele Fliegen mit einer Klappe: den einen freut´s, weil er seine Alttextilien einem sinnvollen und wiederverwertbaren Zweck zugeführt hat, den anderen freut´s weil dadurch Arbeitsplätze geschaffen werden.

Übrigens,
…………….. als DANKESCHÖN für die erfolgreiche Textilsammlung im Pinzgau lädt der SHOP am Donnerstag, dem 07.03.2013 von 9.0 bis 18.00 Uhr in der Flugplatzstraße 34 in Zell am See zu 1-EURO-TAG ein.

Also, wie wär´s,
……………………… wenn du heute mal einen „Angriff auf deine Kästen“ startest und einmal neue Ordnung reinbringst.
Viel Spaß dabei!

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...